Kompetenzen erweitern, Entwicklung starten!

Mit unseren Kursangeboten geben wir uns Know-how weiter – immer nah an der Praxis, gut aufbereitet und von Profis vermittelt. Starten Sie jetzt Ihre berufliche und ganz persönliche Weiterentwicklung – los geht’s!

Suchen Sie einen ganz bestimmten Kurs?

Wir bieten eine Vielfalt von Kursen rund um verschiedenste Themen der Pflege- und Gesundheitsbranche. Deshalb beraten wir Sie gern persönlich, damit Sie Ihr gewünschtes Angebot zu einem bestimmten Themengebiet finden.

A. Galke

Avatar

  Sachbearbeitung, Marketing

  a.galkeneidel-schools.de

  03761 5904 14

Palliativpflegerische Interventionen

  Zielgruppe: Mitarbeiter in einem Gesundheitsfachberuf, Pflegedienstleitungen, Interessierte

  0 Stunden

  Nächster Termin: 14.09.2022, 08:00 - 15:00 Uhr

Mehr erfahren

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:
- Umgang mit Symptomen wie Übelkeit und Erbrechen
- "Sie können meine Mutter nicht verhungern lassen!" - Ethische Fragen am Lebensende
- Besonderheiten bei Atemnot, Husten und Juckreiz

Für diese Veranstaltung wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Kursgebühr:

160 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Fortbildung für Praxisanleiter - Modul C
Modul C: Methodenkiste

  Zielgruppe: Praxisanleiter/-innen in Gesundheitsfachberufen, ausgebildete Pflegedienstleiter/-innen

  0 Stunden

  Nächster Termin: 15.09.2022, 08:00 - 13:00 Uhr

Mehr erfahren

Ausgebildete Praxisanleiter/-innen müssen jährlich 24 Teilnahmestunden an Fortbildungsveranstaltungen nachweisen.
Weiterhin können Sie Ihre Pflichtfortbildung auch in praktischer Form in unserem Simulationszentrum absolvieren!

Modul C: Methodenkiste

Folgende Inhalte werden Ihnen in diesem Modul vermittelt:
Methodik in der praktischen Ausbildung:
- Kennenlernen von verschiedenen Methodiken und deren Anwendungsbereiche für den Einsatz in der Praxis
- Erfahrungsaustausch

Für diese Veranstaltung wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Ihre Dozenten: Frau Nowak/Frau Förtsch

Kursgebühr:

140 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz – Ein Expertenstandard

  Zielgruppe: Mitarbeiter in einem Gesundheitsfachberuf, Interessierte

  0 Stunden

  Nächster Termin: 20.09.2022, 08:00 - 11:00 Uhr

Mehr erfahren

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:
- Zielstellung und Implementierung des Expertenstandards in den Pflegealltag

Ihr Dozent: Frau Jahn

Kursgebühr:

75 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Organisatorischer Leiter im Rettungsdienst

  Zielgruppe: Rettungssanitäter, Rettungsassistenten, Notfallsanitäter

  48 Stunden

  Nächster Termin: 26.09. - 30.09.2022

Mehr erfahren

Großschadensereignisse – wie wir sie auch in den letzten Jahren in Deutschland erleben mussten- erfordern ein hohes Maß an Führungsqualifikation und Kooperationsfähigkeit. Der Organisatorische Leiter („OrgL“, „OrgL RD“ oder OLRD“ abgekürzt) ist eine Führungskraft bei Großschadenlagen und im Katastrophenschutz. Bei schwierigen und großen Schadensereignissen organisiert der OrgL RD zielgerichtet die notwenigen Maßnahmen.

Durch diesen Kurs erlangen Sie umfangreiche Kenntnisse im organisatorischen Aufbau der Einsatzstelle und werden in die Lage versetzt, innerhalb kürzester Zeit die Situation zu erfassen und gemeinsam mit dem Leitenden Notarzt und der Feuerwehr u.a. die Bewältigung einer Großschadenslage abzuarbeiten.
Vorkenntnisse der DV 100 sind wünschenswert, aber keine Bedingung.

Der Kurs umfasst 48 Unterrichtsstunden.
Ein besonderes Highlight sind praktische Übungen in Form eines SIM-Code-Trainings mit einer Vielzahl realitätsnaher, territorial angepasster Szenarien.
Die Besonderheit ist das garantierte Instruktor-Teilnehmer-Verhältnis von 1:3. Dies sorgt für einen äußerst intensiven und effizienten Trainingsablauf.

Abschluss: Teilnahmebestätigung


Bitte beachten Sie, dass die obenstehenden Informationen lediglich für den Freistaat Sachsen zutreffend sind. Interessenten aus anderen Bundesländern sollten sich im Vorfeld informieren, welche Anerkennungskriterien in den jeweiligen Ländern gelten.


An den einzelnen Veranstaltungstagen wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Kursgebühr:

965 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Schmerztherapie in der Palliativpflege

  Zielgruppe: Mitarbeiter in einem Gesundheitsfachberuf, Interessierte

  0 Stunden

  Nächster Termin: 28.09.2022, 08:00 - 15:00 Uhr

Mehr erfahren

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:
- Schmerzwahrnehmung, Schmerzarten
- Besonderheiten der palliativen Schmerztherapie
- nichtmedikamentöse Schmerztherapie

Für diese Veranstaltung wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Kursgebühr:

160 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Organisatorische/-r Leiter/-in im Rettungsdienst

  Zielgruppe: Rettungssanitäter, Notfallsanitäter, Rettungsassistenten

  0 Stunden

  Nächster Termin: 26.09.2022 – 30.09.2022

Mehr erfahren

Großschadensereignisse, wie wir sie auch in den letzten Jahren in Deutschland erleben mussten, erfordern ein hohes Maß an Fürhungsqualifikation und Kooperationsfähigkeit. Der Organisatorischer Leiter ("OrgL","OrgL RD" oder "OLRD" abgekürzt) ist eine Führungskraft bei Großschadenlagen und im Katastrophenschutz. Bei schwierigen und großen Schadensereignissen organisiert der OrgL RD zielgerichtet die notwendigen Maßnahmen.

Durch diesen Kurs erlangen Sie umfangreiche Kenntnisse im organisatorischen Aufbau der Einsatzstelle und werden in die Lage versetzt, innerhalb kürzester Zeit die Situation zu erfassen und gemeinsam mit dem Leitenden Notarzt und der Feuerwehr u.a. die Bewältigung einer Großschadensanlage abzuarbeiten.

Vorkenntnisse der DV 100 sind wünschenswert, aber keine Bedingung. Der Kurs umfasst 48 Unterrichtsstunden. Ein besonderes Highlight sind praktische Übungen in Form eines SIM-Code-Trainings mit einer Vielzahl realitätsnaher, territorial angepasster Szenarien.

Die Besonderheit ist das garantierte Instruktor-Teilnehmer-Verhältnis von 1:3. Dies sorgt für einen äußerst intensiven und effizienten Trainingsablauf.

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Folgende Inhalte werden Ihnen in diesem Kurs vermittelt:
- Führung und Leitung im Einsatz
- Aufgaben des organisatorischen Leiters und des leitenden Notarztes
- sanitätsdienstliche Organisation bei Großschadensereignissen
- Lagebeurteilung, Lagepläne und Ordnung des Raumes
- Amok- und Terroranschläge
- Notfallmanagement der Deutschen Bahn Netz AG, der Polizei sowie der Leitstelle
- Verhalten in Stresssituationen und Notfallseelsorge
- Gefahrenabwehr
- Simulation von MANV

Für den genauen Ablauf des Kurses wird ein gesonderter Stundenplan erstellt. Dieser wird Ihnen im Vorfeld zur Verfügung gestellt.

Für diese Veranstaltung wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Kursgebühr:

Auf Anfrage


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Notfälle in der stationären und ambulanten Pflege – Refresherkurs Erste Hilfe auch Inhouseseminare möglich!
Kurs 3

  Zielgruppe: Mitarbeiter in einem Gesundheitsfachberuf

  0 Stunden

  Nächster Termin: 05.10.2022, 09:00 - 12:30 Uhr

Mehr erfahren

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:
- Verhaltensgrundsätze bei Notfällen
- Auffrischung der Reanimationsrichtlinien
- Anwendung des halbautomatischen Defibrillators (AED)

Weitere individuelle Themenauswahl zu Notfällen vor Ort möglich.

Der Kurs ist auf Anfrage auch als Inhouseseminar durchführbar!

Kursgebühr:

Preise auf Anfrage


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Trauerkultur – Wie mit einem Verlust weiter leben?

  Zielgruppe: Mitarbeiter in einem Gesundheitsfachberuf, Interessierte

  0 Stunden

  Nächster Termin: 05.10.2022, 08:00 - 15:00 Uhr

Mehr erfahren

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:
- Trauererklärungen und Trauermodelle
- Von der Kunst des Trauerns
- Möglichkeiten der Trauerbewältigung im Pflegealltag

Kursgebühr:

160 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Fortbildung für Betreuungskräfte/ Alltagsbegleiter nach §53c SGB XI
Modul 6: Beschäftigungsangebot – Körbe flechten

  Zielgruppe: Betreuungskräfte, Interessierte

  0 Stunden

  Nächster Termin: 06.10.2022, 07:45 - 14:55 Uhr

Mehr erfahren

Ausgebildete Betreuungskräfte benötigen jährlich mindestens 16 Fortbildungsstunden.
Unser Modulangebot kann sich individuell zusammengestellt werden.

In Modul 6 werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:
- Körbe flechten als praktisches Beschäftigungsangebot

Für diese Veranstaltung wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Ihr Dozent: Frau Jahn

Kursgebühr:

175 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Nähe – Liebe – Sex(ualität): Harmonie im Alltag der Pflege?

  Zielgruppe: Pflegedienstleitende, Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte

  0 Stunden

  Nächster Termin: 06.10.2022, 08:00 - 15:00 Uhr

Mehr erfahren

Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:
- Kommuniktaion mit Kollegen, Patienten und Angehörigen
- rechtliche Grundlagen
- Wirkung und Nebenwirkungen von Medikamenten auf die Sexualität
- Möglichkeit der Sexualassistenz

Für diese Veranstaltung wird Ihnen bei uns im Haus ein Catering zur Verfügung gestellt.

Ihr Dozent: Frau Schupke

Kursgebühr:

155 €


 

Die Mindestanzahl der Teilnehmer ist noch nicht erreicht. Sie können jetzt buchen!


Previous123456789Next

Eine Schule, eine Community.
Berufsfachschulen für Altenpflege, Pflegeberufe und Notfallsanitäter
Gemeinnützige Ausbildungs- und Beratungsgesellschaft mbH Werdau
– Staatlich anerkannte Berufsfachschulen für Pflegeberufe und Notfallsanitäter
> Impressum
> Datenschutz
> AGB
> Aktuelle Pläne
E-Mail: info@neidel-schools.de
Telefon: 03761-59040